2.800
5.00 / 5.00
Bewertungsgrundlage dieses Anbieters sind 2 Verkaufs- und 1 Bewertungsplattformen
local_phone
+49 (0)7071-145 0050

Beratung Mo-Fr 10 bis 16 Uhr

Ventilschächte

Die Ventilbox ist im Boden eingegraben, so dass nur der Revisionsdeckel bodenbündig sichtbar ist.

Die Zuleitung ist an der Stirnseite der Ventilbox vorgesehen. Durch die Ventilbox hindurch führt der Verteiler, von dem die einzelnen Magnetventile abgehen. Von der Ventilbox abgehend laufen die Wasserleitungen der einzelnen Bewässerungskreise in die verschiedenen Bereiche des Gartens.

Bei einer Erweiterung der Bewässerungsanlage oder bei der Neuinstallation einer Bewässerung mit vielen Bewässerungskreisen können auch mehrere Ventilboxen hintereinander montiert oder durch die Verbindung mit einem PE-Rohr aneinander angeschlossen werden.

Im Druckbereich können ebenso Wasser-Steckdosen angeschlossen werden.

Die Steuerung öffnet nacheinander jeweils ein Ventil und führt die Bewässerung durch. Erst nach Beendigung der Bewässerung eines Kreises wird das Ventil für den nächsten Kreis geöffnet.