Bewässerungssysteme Landwirtschaft

Ob Obst- oder Weinbau: Auf die richtige Bewässerung kommt es an

Um deine Landwirtschaft richtig und effizient bewässern zu können, müssen wir zuerst zwischen Obst- und Weinbau unterscheiden.

Obstbau

Zur Bewässerung im Obstbau empfehlen wir den Einsatz von Tropfrohren. Mit einer Tropfbewässerung werden aus einem PE-Rohr in regelmäßigen Abständen geringe Wassermengen abgegeben. Die Wasserverteilung erfolgt dadurch in der Fläche gleichmäßig, bodennah und bedarfsgerecht. In Lagen mit Höhenunterschieden sollten druckkompensierende Tropfrohre eingesetzt werden, damit an allen Tropfstellen die gleiche Wassermenge abgegeben wird.

Weinbau

Zur Bewässerung im Weinbau empfehlen wir den Einsatz von druckkompensierenden Tropfrohren.

Mit einer Tropfbewässerung werden aus einem PE-Rohr in regelmäßigen Abständen geringe Wassermengen abgegeben. Die Wasserverteilung erfolgt dadurch in der Fläche gleichmäßig und bedarfsgerecht. Besonders in Hanglagen ist der Einsatz druckkompensierender Tropfrohre sehr wichtig, damit an allen Tropfstellen die gleiche Wassermenge abgegeben wird.