2.800
5.00 / 5.00
Bewertungsgrundlage dieses Anbieters sind 2 Verkaufs- und 1 Bewertungsplattformen
Fragen zur Planung & Produkte?

FAQs & Downloads / Kontakt

Batteriegesetzhinweise

Belehrung nach § 18 Batteriegesetz (BattG)

Informationspflichten gemäß dem Batteriegesetz (BattG)

Bitte achten Sie darauf, dass Sie alte Batterien/Akkus, so wie vom Gesetzgeber vorschgeschrieben ist, an den kommunalen Sammel-Stellen bzw. in dem Handel bei Ihnen vor Ort abgeben.

Eine Entsorgung von Batterien über den regulären Hausmüll ist strang verboten und Sie verstoßen damit gegen das Batterie-Gesetz. Eine Abgabe von alten Batterien/Akkus ist für Sie kostenlos. Bei uns erworbene Batterien bzw. Akkus können Sie nach dem Gebrauch bei uns unentgeltlich zurückgeben. Eine Rücksendung der Batterien/Akkus auf dem Postweg muss stets von Ihnen ausreichend frankiert erfolgen.

Die Rücksendung von alten Batterien/Akkus ist an folgende Adresse zu richten:

DVS Beregnung
Andreas Maurer
Ernst-Simon-Strn 8
72072 Tübingen

Batterien/Akkus, die gefährliche Stoffe/Schadstoffe enthalten, sind mit einer durchgestrichenen Mülltonne sehr eindeutig erkennbar gekennzeichnet. Unter diesem Symbol (durchgekreuzte Tonne) befindet sich die Auflistung der in der Batterie/Akku verendeten Schadstoffe. Einige unter anderem Verwendete Stoffe sind z.B.: Blei (PB), Cadmium (Cd), Quecksilber (Hg):

Batteriegesetzt

Jederzeit haben Sie auch die Möglichkeit, Information darüber in den Begleitunterlagen der Lieferung bzw. in der Bedienungs-Anleitung des entsprechenden Herstellers/Inverkehrbringers nachzulesen.

Weitere Hinweise zur aktuellen Batterie-Verordnung finden Sie auch bei dem Ministerium für Umwelt, Naturschutz Reaktorsicherheit (www.bmu.de/abfallwirtschaft).