#Arrosage du gazon

Planifier et installer soi-même l'arrosage pour un magnifique gazon vert, c'est facile

La meilleure façon d'arroser une pelouse dans ton jardin est d'utiliser des arroseurs escamotables enterrés. Dès que tu commences à arroser le gazon des différents secteurs, la pression de l'eau soulève les arroseurs escamotables et les buses correspondantes pulvérisent l'eau automatiquement et simultanément sur la surface de gazon souhaitée. Selon la taille et la forme du gazon, différents arroseurs escamotables sont utilisés pour l'arrosage du gazon. Sur la base d'une longue expérience, DVS-Beregnung propose des arroseurs escamotables des fabricants Hunter et Rain Bird. Dans nos kits Plug&Rain, les arroseurs avec tuyau flexible et raccords sont directement prémontés et prêts à être installés.

Pour l'arrosage du gazon, les arroseurs sont disposés de manière à ce que les rayons d'arrosage se chevauchent afin de garantir le meilleur arrosage possible de la surface du gazon. Les arroseurs sont placés de manière à ce que toute la surface de la pelouse soit uniformément alimentée en eau. Si le rayon d'arrosage d'un arroseur se termine en un point, l'arroseur suivant est placé à cet endroit. Le logiciel DVS Beregnungsplaner simule directement les précipitations lors du placement des arroseurs, ce qui te permet de déterminer facilement la position des arroseurs lors de la planification afin d'assurer une irrigation régulière du gazon.

Tu trouveras toutes les informations sur la planification de l'arrosage de ton jardin dans notre manuel de planification ainsi que dans les instructions pour notre logiciel de planification gratuit et le planificateur d'arrosage DVS.

Nos Bestseller

Rasenbewässerung optimieren – mit MP Rotator, Getrieberegner oder Sprühdüse?

Welcher ist der beste Regner für deinen Garten? Die Profis von DVS-Beregnung empfehlen dir den Hunter MP-Rotator für eine gleichmäßige Rasenbewässerung bei Wurfweiten von 1,5 – 10,5 m. Die Multi-Strahlen-Düse der Firma Hunter steht für eine perfekte Bewässerung. Mit Hilfe der eingebauten Multi-Strahl-Rotatoren (Multi-Nozzle) wird eine automatische und gleichmäßige Rasenbewässerung mit einem geringen Niederschlag gewährleistet. Die Abkürzung „MP“, welche im Produktnamen MP-Rotator zu finden ist, steht für „Matched Precipitation“ und bedeutet auf Deutsch „Abgestimmter Niederschlag“. Der erzeugte Niederschlag zur Rasenbewässerung ist unabhängig vom Radius und des Sektors des Regner-Modells aus der Serie MP-Rotator, wenn diese wie oben beschrieben Kopf-zu-Kopf angeordnet sind.

Mix&Match Design: Der MP Rotator ist die ideale Düse für die Planung deiner Rasenbewässerung. Gerade in typischen Hausgärten bringt die Bewässerung der Rasenfläche Herausforderungen mit sich. Nur selten sind die zu bewässernden Rasenflächen rechteckig und ohne Hindernisse aufgebaut. Für den MP-Rotator von Hunter ist das kein Problem – er kommt auch mit unregelmäßigen Rasenflächen bestens zurecht. Alle Regner der Serie Hunter MP-Rotator haben die gleiche Niederschlags-Rate (10 mm / m² pro h) und können mit unterschiedlichen Wurfweiten optimal in einem Bewässerungskreis in deinem Garten betrieben werden.


Getrieberegner:
Getrieberegner erreichen bei der Rasenbewässerung besonders große Sprühweiten (7 – 12 m) und eignen sich dadurch besonders gut für große, möglichst rechtwinkligen Rasenflächen. Durch ein Getriebe wird ein einzelner Wasserstrahl über den eingestellten Sektor hin- und hergeführt. Ein Sortiment austauschbarer Düsen ermöglicht die Einstellung der Wassermenge sowie der gewünschten Wurfweite.

Bei der Auswahl der Düsen ist zu beachten, dass der Sektor einen Einfluss auf den Niederschlag hat. Wenn die gleiche Düse über einen 90° Sektor und über einen 180° Sektor regnet, dann ist der Niederschlag im 90° Sektor doppelt so hoch, da der Regner doppelt so häufig die Fläche überstreift.
Wenn Regner mit verschiedenen Sektoren in einem Kreis betrieben werden, dann sollten die Düsen darauf angepasst werden, und die 180° Düse sollte dann doppelt so viel Wasser ausbringen wie die 90° Düse. Alternativ gibt es auch für Getrieberegner MPR-Düsen („Matched Precipitation“) in den Wurfweiten 7,5 m bzw. 9,0 m und 10,5 m.

Getrieberegner zur Rasenbewässerung von Hunter und Rain Bird gibt es sowohl in verschiedenen Qualitätsstufen als auch für unterschiedliche Einsatzgebiete. Dabei werden die Getrieberegner mit kleinen Gewinden (1/2") für niedrige Sprühweiten / Wasserverbräuche eingesetzt. Je größer die Sprühweite, desto größer ist auch das Anschlussgewinde (3/4“ Gewinde bzw. 1“ Gewinde) des Getrieberegners.


Sprühdüsen:
Sprühdüsen sind eine ausgezeichnete Wahl für kleinere Anwendungsbereiche der Rasenbewässerung wie sehr verwinkelte Hausgärten und kleinere Rasenflächen mit Wurfweiten von 1,2 m bis max. 5,0 m. Die vielseitig einsetzbaren Sprühregner verteilen das Wasser in recht hohen Niederschlagsraten über den eingestellten Radius. Ihre Reichweite ist relativ klein, daher benötigt man mehr Sprühregner, um die Fläche zu bewässern. Wenn durch eine sehr starke Pumpe viel Wasser in wenig Zeit verteilt werden soll, bieten sich Sprühdüsen als Rasenbewässerung an.

Eine große Auswahl an Düsen ermöglicht dir eine individuelle Auswahl der Strahlarten für jeden Sprühregner, angepasst an die Topographie deines Gartens. Die einstellbaren Hunter Pro-Düsen bzw. Rain Bird Düsen lassen sich auf jeden Winkel zwischen 0 und 360° einstellen, sodass dein Bewässerungssystem optimal auf die Topographie der Grünfläche abgestimmt werden kann. Düsen mit festem Sektor sind professionelle Sprühdüsen mit Voll-, Halb- oder Viertelkreis-Mustern. Sie sorgen für eine gleichmäßige Wasserverteilung sowie eine minimierte Sprühnebelbildung. Die Gruppe der Streifendüsen umfasst spezielle Düsen für Mittel- und Endstreifen, Eck- und Seitenstreifen und bieten dir innovative Bewässerungslösungen für schmale Rasenflächen, Blumenkästen und Hanglagen.

Alle Informationen zur Planung der Rasenbewässerung für deinen Garten findest du in unserem Planungshandbuch sowie in der Anleitung für unsere kostenlose Planungssoftware – dem DVS-Beregnungsplaner.