2.800
5.00 / 5.00
Bewertungsgrundlage dieses Anbieters sind 2 Verkaufs- und 1 Bewertungsplattformen
Fragen zur Planung & Produkte?

FAQs & Downloads / Kontakt

Bewässerung im Garten- und Landschaftsbau - Bewässerungsanlagen von DVS Beregnung

Der Garten ist die Wohlfühl-Oase für den Besitzer. Der Garten- und Landschaftsbau kann in vielen Projekten sein Können beweisen. Damit nach der Erstanlage des Gartens die neuen Pflanzen optimale Wachstumsbedingungen haben benötigt es eine kontinuierliche Pflege.  Schon bei der Gestaltung der Gartenanlage sollte die Installation einer Bewässerungsanlage bedacht werden, damit die eingesetzten Pflanzen schön bleiben und sich gut entwickeln.

Sommerliche Temperaturen lassen den Garten dürsten - Gartenpflege im Garten- und Landschaftsbau


Die Bewässerungsanlage im Garten - Nutzen für die Pflanzen, den Besitzer und den Gärtner
Die Installation einer Gartenbewässerung kann die Pflege des Gartens deutlich erleichtern. Sowohl Rasen und Beete benötigen regelmäßig Wasser um optimal anzuwachsen. Auch bei gut angewachsenen Pflanzen wird in den heißen Sommermonaten eine Bewässerung benötigt, wenn der natürliche Regen zur Wasserversorgung nicht ausreicht. Automatische Bewässerungssysteme mit einer guten Klima-Sensorik helfen hier und ersparen das Gießen von Hand. 

Optimale Planung - professionelles Bewässern im Garten- und Landschaftsbau (Galabau)


Damit ein Bewässerungssystem zuverlässig funktioniert, ist eine solide Planung und eine handwerklich korrekte Installation die oberste Priorität. Planen Sie mit unseren Hilfsmitteln oder fragen Sie eine individuelle Planung an - die Erfahrung zeigt, dass eine ausreichend gute Vorbereitung eines Projekts viel Zeit während der Realisierung spart. Während der Erdarbeiten im Gartenbau kann das Verlegen der Rohre stattfinden. In Bestandsgärten kann mit einer Mini-Grabenfräse ein möglichst geringer Eingriff in bestehenden Rasen und Beete sicher gestellt werden, wenn Sie eine Bewässerung installieren. Im Gegensatz zu Viereckregner, Kreisregner, Rasensprenger oder Schlagregnern wird mit einer fest installierten Unterflurbewässerung die beste Qualität verbaut und eine dauerhafte Wertsteigerung der Immobilie erreicht.

Vollautomatische Rasenbewässerung: Beregnunganlage mit Hunter MP Rotator


Die Bewässerung des Rasens erfolgt am besten mit Versenkregnern. Diese steigen auf, wenn der Wasserdruck anliegt, erledigen die Bewässerung und verschwinden danach wieder im Boden. Es liegen keine Schläuche im Garten und die Bewässerung ist nahezu unsichtbar unterirdisch verbaut. Mit einer optimalen Regnerpositionierung lassen sich nahezu alle denkbaren Rasenflächen sehr gleichmäßig bewässern. Auch Hanglagen und schmale Streifen können mit diesen Regnern optimal bewässert werden. Frisch ausgesät, Rollrasen oder Bestand eine Bewässerung mit Sprinkler-Komponenten von Hunter garantiert einen top bewässerten Rasen.

Beet, Hochbeet oder Gewächshaus: Tropfrohr und Mikrobewässerung für die Pflanzflächen


Im Prinzip kann jede Pflanzfläche mit einem Tropfrohr flächig bewässert werden. Hierzu werden Tropfrohre im Abstand von 30 cm installiert. Wenn die Bepflanzung nicht so dicht ist, kann mit einer Mikrobewässerung auf jede Pflanze einzeln eingegangen werden. Blumen sollten immer bodennah bewässert werden, dann halten die Blüten deutlich länger. Sind die Pflanzen immer-grün benötigen Sie ggf. eine manuelle Bewässerung wenn im Winter die Automatik stillgelegt ist.

Pflanzen, Wasser, Dünger: Optimale Pflanzenversorgung im Garten mit Bewässerungsanlagen von DVS Beregnung


In immer mehr Gärten wird die Pflanzenpflege automatisiert. Die Bewässerung von Hunter, Rain Bird oder Gardena bewässert den Garten, der Mähroboter mäht den Rasen, während die Besitzer den schönen Garten genießen. Als Gärtner kümmern Sie sich darum, dass die Zahnräder ineinander laufen und die Technik mit der Natur zusammen gut funktioniert. Hierzu benötigt es nach wie vor den Fachmann, gerade wenn es darum geht im Frühjahr die Bewässerung wieder in Betrieb zu nehmen, im Sommer die Einstellung der Bewässerungszeiten zu prüfen und im späten Herbst die Anlage für den Frost im Winter zu entleeren. Nicht zu oft,... aber man erinnert sich noch einmal an das Gießkannen schleppen.

Welche Unterschiede gibt es bei den Bewässerungssteuerungen für den Garten?


Häufig bekommt man die Frage gestellt, was die richtige Bewässerungssteuerung für eine automatische Bewässerungsanlage ist. Prinzipiell empfehlen wir zwei mögliche Steuerungen für den Privatgarten: Smart Garden Steuerung - oder - Standard-Steuerung mit Klimasensor. Bei der Smart Garten Steuerung liefert ein Online-Wetterdienst die Daten, damit die Steuerung die Bewässerungsdauer an das momentane Klima anpasst. Ausreichende Niederschläge führen dazu, dass die Bewässerung vollständig unterbrochen wird. Zudem kann die Programmierung und Überwachung der Bewässerung per Smartphone stattfinden. Das ist bequem und erlaubt auch die Einflussnahme, wenn man nicht vor Ort ist. Für den Garten- und Landschaftsbau ergeben sich bei den Smart-Steuerungen auch zum ersten mal Möglichkeiten zur Fernüberwachung. Soll es keine Smart-Lösung sein, dann empfehlen wir eine Standard-Steuerung mit Klimasensor. Dieser Sensor spart ebenfalls kostbare Ressourchen, indem er aus Lichtintensität und Temperatur eine theoretische Verdunstung berechnet und so ebenfalls auf das momentane Wetter hin die Bewässerungsdauer anpasst. Ein integrierter Regensensor schaltet die Bewässerung ab, wenn ausreichend natürlicher Niederschlag gefallen ist.

Der optimale Zeitpunkt für den Bau von Beregnungsanlagen im Garten- und Landschaftsbau

Wann ist der optimale Zeitraum um eine Beregnungsanlage zu realisieren? Zur Installation einer automatischen Bewässerung sind die idealen Monate März-Juni und September-November. Der Hochsommer und der Winter sollte nur in Ausnahmen als Installationszeitpunkt gewählt werden, wenn man wirklich nicht warten kann. Eine Fertigstellung mit oder direkt vor der Bepflanzung ermöglicht, dass die neuen Pflanzen von Anfang an gut versorgt werden können.

Gartenschlauch und Gießkanne adé - Moderne Bewässerung im Garten- und Landschaftsbau spart Ressourcen


Firma DVS Beregnung - der Spezialist für die Gartenbewässerung im Garten- und Landschaftsbau in der Region Stuttgart, Tübingen. Wir sind nicht nur in Baden Württemberg tätig, sondern gerne auch überregional.
Wir bieten für den Landschafts- und Sportplatzbau Lösungen in allen Kategorien der Bewässerung. Wenn Sie eine Bewässerung bauen, unterstützen wir Sie gerne bei der Planung und Realisierung.

Das Fachbuch rund um das Thema "Bewässerung im Garten"


Weitere Informationen und Einblicke in die Welt der Bewässerungssysteme finden Sie auch in dem Buch "Bewässerung im Garten" das in zusammenarbeit mit unserem Unternehmen entstanden ist.

Page 1 of 1
Items 1 - 7 of 7